Fahrtenschreibermanagement
Neuheiten

Messe Jenaer Herbst

10.11.2017 - 12.11.2017
Herzlich willkommen zur Messe
"Jenaer Herbst - Bauen-Modernisieren-Einrichten-Reise-Freizeit-Fitness-Sport aktiv"

Besuchen Sie uns auf Stand D/043
Wir stellen aus
Messe Jenaer Herbs

Messe Wohnen-Bauen-Ambiente Hof/Saale

30.09.2017 - 01.10.2017
Besuchen Sie uns auf Stand 27
Vortrag Sa.30.09. und So.01.10.2017 um 12.45 Uhr

Unser Ausstellungsprogramm
Wohnen-Bauen-Ambiente Hof/Saale

Mehr Sicherheit - die DAKO-Multifunktionsanlage (Anzeige)

IHK Ostthüringer Wirtschaft Juni+Juli vom 19.Juni 2017

Mehr Sicherheit - die DAKO-Multifunktionsanlage

Die DAKO-TimeStation - die neue Multifunktionsanlage für hohe Sicherheit zu kleinen Kosten



DAKO

Downloads

19. Ostthüringer Visitenkartenparty des BVMW

16. Mai 2017

Die DAKO nimmt am 18. Mai 2017 an der diesjährigen 19. Ostthüringer Visitenkartenparty des Bundesverband mittelständische Wirtschaft teil.

Die Veranstaltung findet im Autohaus Fischer in Jena, Brückenstraße 6 statt. Einlass ist ab 19 Uhr.

19. Ostthüringer Visitenkartenparty des BVMW

SicherheitsExpo München

05. - 06. Juli 2017

Die DAKO ist erneut auf der SicherheitsExpo in München vom 05. - 06. Juli 2017 vertreten.

Sie finden uns in Halle 4 am Stand L06 (1. OG).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
SicherheitsExpo München

5. Fernfahrerstammtisch - Thema: "Sozialvorschriften / EG-Kontrollgerät / DAKO"

24. April 2017

Die DAKO präsentiert den 5. Fernfahrerstammtisch mit dem Thema
"Sozialvorschriften / EG-Kontrollgerät / DAKO".
Der diesjährige Fernfahrerstammtisch, initiiert durch das Autobahnpolizeirevier Walsleben, findet am Mittwoch den 03. Mai 2017 um 19:00 Uhr statt und wird durchgeführt im
Rasthof „Shell“ Herzsprung / Anschlussstelle Herzsprung an der A 24.

Als Gastreferent*in der DAKO werden Herr Klinghammer und Frau Kowatzki an dem Stammtisch teilnehmen. Alle interessierten Berufskraftfahrer*innen sind recht herzlich eingeladen.
Fernfahrerstammtisch

(TA) Duo mit ungewöhnlichem Gespann macht Station am Hainich

24. April 2017
Joachim Becker mit Hund Max. Foto: Daniel Volkmann
Das Reise- und Wohnmittel der Wahl ist ein kleiner Gelände-Traktor mit einem umgebauten Pferdeanhänger. Voran geht es damit nur gemütlich, Autobahnen sind tabu.

Eines aber lässt ihm Max durchgehen: "Abends im Wohnwagen volle Kanne Bach hören. Das ist Freiheit pur."



Joachim Becker mit Hund Max. Foto: Daniel Volkmann
Joachim Becker mit Hund Max. Foto: Daniel Volkmann

(OTZ) Jena: Ein genialer Tüftler geht in Rente

08. April 2017

Jena. Der langjährige Geschäftsführer der Dako-Unternehmensgruppe, Joachim Becker, geht in Rente.
Seinen letzten Arbeitstag wird er am Montag haben, teilt das Unternehmen mit.

Ab 1992 baute der Zeissianer Becker die Dako-Unternehmensgruppe mit den Fachbereichen Datenbanken, CAD/Multimedia, Bankenlösungen, Behördensoftware, Unfallbearbeitung für Polizei und Bundeswehr, Sicherheitslösungen und Zeiterfassung auf. 2008 wurde das neue Dako-I-Gebäude in Lobeda-West an der Autobahn fertig, und die Mitarbeiterzahl stieg von sechs im Jahr 1992 auf derzeit fast 100 an. Im August 2017 soll das neue Dako-II-Gebäude auf der gegenüberliegenden Straßenseite fertiggestellt werden. In dieses neue Gebäude ziehen 80 Mitarbeiter unter der Leitung des Sohnes Thomas Becker, und es verbleiben 20 Mitarbeiter im Gebäudekomplex Dako I mit Forschung, Entwicklung, mechanischer Werkstatt und Service unter Leitung von Oliver Buchda.

Joachim Becker wird sich nicht vollständig verabschieden. Er stehe weiter bei schwierigen Erfahrungen als Berater bereit. Verstärkt wolle er sich aber in Zukunft "um seine Stiftung, Patentarbeiten, Gartenarbeiten, Reisen und Naturschutz kümmern", heißt es in der Mitteilung weiter.

Joachim Becker vor dem DAKO Gebäude Foto: Lutz Prager
Joachim Becker verlässt die Dako-Unternehmensgruppe und geht in Rente. Foto: Lutz Prager

(Allgemeiner Anzeiger) Mehr Sicherheit durch Hochtechnologierechenzentrum

10. September 2016


Sicherheitstechnik der DAKO für Tür-/Torsteuerung, Zeiterfassung und Alarmtechnik für VDSL



Datenblätter
Sicherheitstechnik der DAKO

(OTZ) Schlüssel für die „Blackbox“: Neuestes Produkt der Jenaer Firma Dako liest Fahrtenschreiberdaten gerichtsfest aus

26. November 2015


Die Jenaer Firma Dako entwickelt seit Jahren Systeme für die Verkehrssicherheit sowie EDV-Sicherheitssysteme für Polizei und Banken. Das jüngste Produkt liest Fahrtenschreiberdaten gerichtsfest aus.



Joachim Becker mit dem Dako-ExpertBlitz
Senior-Geschäftsführer Joachim Becker mit dem Dako-ExpertBlitz. Foto: Lutz Prager

(OTZ) Patent für Einseitenlichtsensor: Der verrückte Spinner hat es doch geschafft

28. Juli 2014


Unternehmen in Ostthüringen: Wenn zwei namhafte Professoren sagen, was er vor hat, sei physikalisch unmöglich, dann spornt das den Jenaer Unternehmer und Tüftler Joachim Becker noch extra an.



Test der Rotlichtmessanlage durch Beamte des Innenministeriums Baden-Württemberg an einem Fußgängerüberweg in Jena-Lobeda.
Test der Rotlichtmessanlage durch Beamte des Innenministeriums Baden-Württemberg an einem Fußgängerüberweg in Jena-Lobeda.